≡ Menü
034 37 70 66 80

Aufbauseminar für Betreuungskräfte nach §43b, 53c SGB XI

Betreuungskraft Aufbauseminar

Ziel des Kurses

Sie erweitern Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten, um in enger Kooperation und Absprache mit den Pflegekräften und den Pflegeteams die Betreuungs- und Lebensqualität von Heimbewohnern zu verbessern.

Qualifizierungsinhalte

Modul 1

Lebenswelten (Kompetenz- und weitere Verluste, Lebenswelt und Lebensraum)

Modul 2

Persönliche Grenzen und Grenzerfahrungen (Nähe und Distanz,Verlustsituationen)

Modul 3

Gerontologie und Biografie (körperliche, wie auch seelische Bedürfnisse zu erkennen und zu verstehen - um auf diese individuell eingehen zu können, Ergebnisse Biografieforschung, Sozialgeschichte der Region)

Modul 4

Konzeptionelles biografisches Arbeiten (Arbeitstechniken und Methoden zum Themenkreis Kindheit, Schule, Ausbildung, Beruf)

Modul 5

Spezifische Arbeitstechniken (Themenkreis Selbstbild,Mann/Frau....)

Modul 6

Bewegen – Ressourcenaktivierung (Wir klären was Psychomotorik bedeutet und welche Ziele sie verfolgt, erfahren wie es sich anfühlt in den Bewegungsabläufen eingeschränkt zu sein und damit umzugehen, Menschen bewegen statt sie zu heben)

Modul 7

Stressmanagement (Entspannungsverfahren, Autogenes Training, Progressive Muskelrezession, Phantasiereisen, Musik-Therapie, …)

Modul 8

Hand-, Fußreflexzonenmassage, Reflexzone Ohr

Modul 9

Aromatherapie (zur Steigerung des Wohlbefindens oder Krankheitslinderung werden ätherische Öle angewendet)

Modul 10

Hydrotherapie (therapeutischen Gussbehandlungen wie Kneipp-Güsse)

Modul 11

Körpersprache

Gern erarbeiten wir mit Ihnen zusammen ganz individuelle  Themengebiete, um dieses Seminar als Inhouse-Schulung ausrichten.

 

Top